Wir über uns

Die Spedition Johann Schurz GmbH ist ein in dritter Generation familiengeführtes, modernes und international tätiges Logistikunternehmen.

Alle Unternehmensbereiche sind konsequent am reibungslosen Transport der uns anvertrauten Waren ausgerichtet:

  • Direkte Ansprechpartner gehen schnell und unkompliziert auf Ihre Wünsche ein.
  • Unser Fuhrpark ist auf maximale Flexibilität ausgelegt.
  • Die Kooperation mit ELVIS eröffnet zusätzliche Streckenkontingente.
  • Durch die eigene Werkstatt und unser Reservematerial bleiben wir auch im Ernstfall flexibel.
  • Unsere Einheiten werden innovativ und effizient auf dem neuesten Stand gebracht.

Profitieren Sie genauso wie unsere langjährigen Kunden von über 90 Jahren Erfahrung und speziell auf Sie zugeschnittenen Transporten.

Fordern Sie uns heraus – wir bewegen viel für Sie!

Zertifizierung

Unsere Prozessabläufe optimieren wir ständig, da wir Wert auf hohe Qualitätsstandards und konsequentes Management legen.

Dieses Engagement lassen wir regelmäßig von offizieller Seite prüfen, denn nur so sind wir und unsere Leistungen auch objektiv immer auf dem neuesten Stand.

Wir sind zertifiziert gemäß:

  • ISO 9001:2015 Qualitätsmanagement
  • ISO 14001: 2015 Umweltmanagement
  • Green Logistics: 2010 Standard

 


Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017 (ADSp_2017).

Rückblick

Die Spedition Johann Schurz GmbH hat ihre Anfänge in den 1920er Jahren, als Johann Schurz mit seinem Pferdefuhrwerk ein Handelsunternehmen für Landprodukte gründet. Bald erkennt er die Zeichen des Fortschritts, erwirbt den ersten Lastkraftwagen und stellt den ersten Fahrer ein. In den 30er Jahren liegt der Schwerpunkt auf dem Milchtransport in der landwirtschaftlich geprägten Eifel, nach dem Krieg werden hauptsächlich Baustoffe und Kohle befördert.

Das Unternehmen profitiert vom Wirtschaftswunder in den 50er Jahren. Bald kommt ein zweiter Lastkraftwagen hinzu und das Unternehmen verlagert seinen Hauptsitz von Einruhr auf das neue Firmengelände nach Gemünd.

In den 1960er Jahren übernehmen die Söhne Franz und Fritz das Unternehmen, erwerben Kipperfahrzeuge und errichten eine Lagerhalle. Seit 1972 wird der Fuhrpark zunehmend durch Jumbo-Lastkraftwagen ergänzt und so folgt 1984 ein platzbedingter Umzug nach Kall.

Als Kurt Schurz im Jahr 1987 das Unternehmen in der 3. Generation übernimmt, erkennt er das Potential der Jumbo-Transporte. Konsequent richtet er die Firma auf Großraumtransporte aus und vergrößert den Fuhrpark sukzessive.
Bis heute führt er die Johann Schurz GmbH als leistungsstarke und moderne Spedition. Er legt großen Wert auf einen modernen Maschinenpark, ein effizientes Team und den persönlichen Kontakt zu den Kunden – denn nur so lässt sich gemeinsam viel bewegen!

Kooperation

Wir sind Teil des Logistiknetzwerks ELVIS.

Gemeinsam erzielen wir eine hohe Auslastung der Fahrten bei gleichzeitiger Reduzierung der Emissionen.
Wir legen großen Wert auf maximale Flexibilität – auch dafür ist ELVIS ein verlässlicher Partner.

nach oben